BSB-Bensheim bei der GGEW

Die BürgerSolarBerater besuchten am 19.01.2023 die GGEW in Bensheim. Die Gruppe informierte sich über die Unterschiede der GGEW-Angebote „PV-Anlage kaufen oder pachten“.

Wie sollte ein Zählerplatz nach TAB2019 ausgerüstet sein. Die zukünfigen Smart-Meter für lastabhängige Stromtarife kommen erst nach Zulassung durch das BSI. Notstromversorgung durch PV-Anlagen und den Anschluß von Balkonsolaranlagen.

Related Post

Bensheim und die EnergiewendeBensheim und die Energiewende

Bensheim. Klimaneutral bis 2045 – dieses Ziel hat sich Deutschland gesetzt. Und dieser Aufgabe will sich auch Bensheim stellen. Doch wie kann die Energiewende hier vor Ort gelingen? Wie kann eine Stadt wie Bensheim bei der Energieversorgung zukunftssicher und unabhängiger werden?

Wichtige Fragen, auf die es am Donnerstag, 25. April, erste Antworten gibt: Stadtverordnetenvorsteherin Christine Deppert lädt zur Bürgerversammlung ins Bürgerhaus Kronepark ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Nach einleitenden Worten von Christine Deppert steht ein Vortrag zum Thema „Energiewende in Bensheim“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Steffen Giegerich, Teamleiter Klimaschutz, Umwelt und Energie, wird eine entsprechende Ausarbeitung vorstellen. Er wird darlegen, was die Energiewende für Bensheim bedeuten kann, welche Chancen sie bietet – und wie sich die Ausgangssituation aktuell darstellt.

Die Bürgerversammlung soll neben der allgemeinen Information auch Anlass sein, sich zum Thema auszutauschen. Den Rahmen gibt die Hessische Gemeindeordnung in Paragraf 8a vor. Quelle BA 12.04.2024